Unser nächster Livestream



Mit Paulus unterwegs - Paulus und Barnabas auf Zypern. Verfügbar ab Sonntag 11:00 Uhr

Herzlich Willkommen!

Liebe Besucherin und lieber Besucher,

guten Tag und herzlich willkommen bei der evangelischen Kirchengemeinde Nufringen!

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserer Internetseite!

 

Seit Oktober 2020 ist Pfarrerin Uschi Buck als Vertretungspfarrerin für uns zuständig.

In dringenden Fällen können Sie sie unter 0157 5339 0083

oder per Email unter uschi.buckdontospamme@gowaway.elkw.de erreichen.

Das Gemeindebüro ist telefonisch Mo/Di/Do von 9-12 Uhr erreichbar Tel. 07032 82315 (Pfarramtssekretärin und Kirchenpflegerin Sabine Klein) oder per Email unter pfarramt.nufringendontospamme@gowaway.elkw.de

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Coronaverordnung Besuche nur nach vorheriger telefonischer Anmeldung möglich sind.

 

.

Gebet in diesen Tagen

Abendgebete in diesen Tagen

In einer Zeit der Einschränkung und Entschleunigung kann auch die Chance liegen, dass wir uns auf das Wesentliche, auch die Verbindung zu Gott besinnen und bei ihm Halt suchen und finden.

Wir wollen daher besonders in diesen Tagen zum gemeinsamen Gebet aufrufen. Es wäre schön, wenn Viele aus unserer Gemeinde nach dem Abendläuten um 18.30 Uhr in Ihren Häusern beten, alleine oder in der Hausgemeinschaft und doch verbunden mit allen, die um diese Zeit miteinander beten.

„Es gibt keine größere Liebe als die, dass man miteinander und füreinander und für die

ganze Welt betet“.                       Zitat:  Hermann Bezzel

 

Folgende Gebetsanliegen können Ihnen eine Hilfe zum Gebet sein:

Wir beten:

  • für die Menschen, die Angst haben, verunsichert und einsam sind, 
  • für die Situation aller Kinder und Schüler, Eltern und Lehrer
  • für kranke und alte Menschen zu Hause, in Krankenhäusern und Pflegeheimen,
  • für alle Ärzte, Mitarbeitende in der Pflege, alle, die im Gesundheitswesen tätig sind und sich mit großem Einsatz um die Kranken kümmern,
  • für Pfarrer und Pfarrerinnen, Seelsorger und Seelsorgerinnen,
  • für die Verantwortlichen in der Politik und Wirtschaft,
  • für alle Mitarbeitenden in Behörden, für Rettungskräfte und Polizei,
  • für alle, die in der Forschung tätig sind und eine baldige Zulassung des Impfstoffs

.

.

 

 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • 07.03.21 | Auf kluge Art „Nein“ sagen

    „Nein“ zu sagen - das fällt oft schwer. Dabei steckt in diesem kleinen Wörtchen nicht einfach nur Ablehnung, sondern auch das Potenzial für Gutes und Großes. Das zeigt Landesrundfunkpfarrerin Lucie Panzer in ihrem Impuls zum dritten Sonntag der Fastenzeit.

    mehr

  • 04.03.21 | Studientag zu Online-Abendmahl

    Die Landessynode hat sich am 20. Februar mit vielen Fragen rund um die Feier des Abendmahls im Rahmen digitaler Gottesdienste beschäftigt. Dabei wurde das Thema von allen theologisch und seelsorgerlich wichtigen Seiten in Referaten und Arbeitsgruppen beleuchtet.

    mehr

  • 03.03.21 | Demokratie-Aktion für junge Leute

    Kirchliche Kinder- und Jugendgruppen sind eingeladen, sich mit eigenen Projekten an der Aktion „Demokratie bewegt – werde aktiv für ein faires Miteinander“ von Landeskirche, EJW und ptz zu beteiligen. Kleiner Anreiz: Jede teilnehmende Gruppe erhält 100 Euro für die Gruppenkasse.

    mehr