Zeltfestival Kuppingen-Nufringen 2017

Oktober 2017, das Reformationsjubiläum geht auf seinen Höhepunkt zu und auch in Nufringen und Kuppingen steht das Highlight zu diesem besonderen Jahr bevor.

Vom 30. September 2017 bis 15. Oktober möchten wir zusammen mit den Kuppingern und Nufringern ein großes Fest feiern. Für die Kirchengemeinden, die örtlichen Vereine, die Bürger, für alle soll dieses Ereignis eine Möglichkeit, bieten sich zu begegnen.

Bunt, laut und leise, sportlich und stilvoll, kulinarisch und tiefgründig, nachdenklich und unterhaltend, musikalisch und beeindruckend. Das Programm wird über zwei Wochen für jeden Geschmack etwas bieten.

Die Zeltkirche der württembergischen Landeskirche (www.zeltkirche.de) wandert von Gemeinde zu Gemeinde und steht seit fast siebzig Jahren unter dem Motto "Gott und den Menschen begegnen".

Das Zelt, das Platz für bis zu 550 Personen bietet, wird in Nufringen auf der Wiese in S-Bahn Nähe stehen. Das Zeltfestival soll nicht nur ein Fest der Kirchengemeinden sein, im Gegenteil, alle sollen am Programm mitwirken. Es wird spezielle Vereinsabende geben, bei denen sich die Vereine präsentieren können.

Weitere Informationen und alle Details zum Zeltfestival finden sich unter der folgender Adresse (www.grund-genug.de).

 

Monatsspruch Juli

Ich bete darum,

dass eure Liebe immer noch reicher werde

an Erkenntnis und aller Erfahrung.

 

Philipper 1, 9

Herzlich Willkommen!

Pfarrerin Heidi Fuchs

Pfarrerin Heidi Fuchs

 

Liebe Besucherin und lieber Besucher,

 

guten Tag und herzlich willkommen bei der evangelischen Kirchengemeinde Nufringen!

Ich freue mich sehr über Ihr Interesse an unserer Internetseite!

Ich freue mich, wenn ich Sie auch persönlich kennen lernen darf. Gerne können Sie mir ein Email senden, anrufen oder einfach einmal bei uns im Pfarrhaus hereinschauen.

 

Ich grüße Sie mit herzlichen Segenswünschen

 

Pfarrerin Heidi Fuchs

 

 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Mehr Taufen, weniger Austritte

    Rund 2,05 Millionen (Vorjahr: 2,08 Millionen) Menschen waren im vergangenen Jahr 2016 Mitglied der Evangelischen Landeskirche in Württemberg (Stand 31.12.2016). Das sind 1,29 Prozent weniger als am Vorjahresstichtag. Während die Zahl der Taufen 2016 erneut leicht stieg, ging die Zahl der Austritte zum zweiten Mal in Folge zurück.

    mehr

  • Huber wird Dekan von Mühlacker

    Jürgen Huber wird neuer Dekan des Kirchenbezirks Mühlacker. Der 54-Jährige folgt Ulf van Luijk nach, der inzwischen im Ruhestand ist. Der geschäftsführende Pfarrer der evangelischen Kirchengemeinde Rottenburg tritt sein neues Amt voraussichtlich im Spätherbst an.

    mehr

  • Ein besonderes Konzertformat

    Für Benjamin Hartmann sind die Maulbronner Wanderkonzerte ein innovatives Konzertformat, das wenige Ensembles anbieten. Sie verbinden Musik und Natur und wollen die Barriere zwischen Publikum und Ensemble aufweichen. Am 29. und 30. Juli ist es wieder soweit. Stephan Braun hat mit Benjamin Hartmann gesprochen.

    mehr