Zeltfestival Kuppingen-Nufringen 2017

Oktober 2017, das Reformationsjubiläum geht auf seinen Höhepunkt zu und auch in Nufringen und Kuppingen steht das Highlight zu diesem besonderen Jahr bevor.

Vom 30. September 2017 bis 15. Oktober möchten wir zusammen mit den Kuppingern und Nufringern ein großes Fest feiern. Für die Kirchengemeinden, die örtlichen Vereine, die Bürger, für alle soll dieses Ereignis eine Möglichkeit, bieten sich zu begegnen.

Bunt, laut und leise, sportlich und stilvoll, kulinarisch und tiefgründig, nachdenklich und unterhaltend, musikalisch und beeindruckend. Das Programm wird über zwei Wochen für jeden Geschmack etwas bieten.

Die Zeltkirche der württembergischen Landeskirche (www.zeltkirche.de) wandert von Gemeinde zu Gemeinde und steht seit fast siebzig Jahren unter dem Motto "Gott und den Menschen begegnen".

Das Zelt, das Platz für bis zu 550 Personen bietet, wird in Nufringen auf der Wiese in S-Bahn Nähe stehen. Das Zeltfestival soll nicht nur ein Fest der Kirchengemeinden sein, im Gegenteil, alle sollen am Programm mitwirken. Es wird spezielle Vereinsabende geben, bei denen sich die Vereine präsentieren können.

Weitere Informationen und alle Details zum Zeltfestival finden sich unter der folgender Adresse (www.grund-genug.de).

 

Monatsspruch September

Und siehe,
es sind Letzte, die werden die Ersten sein,
und sind Erste, die werden die Letzten sein.



Lukas 13, 30

 

.

 

 

 

 

Herzlich Willkommen!

Pfarrerin Heidi Fuchs

Pfarrerin Heidi Fuchs

 

Liebe Besucherin und lieber Besucher,

 

guten Tag und herzlich willkommen bei der evangelischen Kirchengemeinde Nufringen!

Ich freue mich sehr über Ihr Interesse an unserer Internetseite!

Ich freue mich, wenn ich Sie auch persönlich kennen lernen darf. Gerne können Sie mir ein Email senden, anrufen oder einfach einmal bei uns im Pfarrhaus hereinschauen.

 

Ich grüße Sie mit herzlichen Segenswünschen

 

Pfarrerin Heidi Fuchs

 

 

Irischer Reisesegen

Der Herr gehe vor dir her

und zeige dir den Weg.

Der Herr sei hinter dir

und schütze dich vor allem Argen.

Der Herr sei neben dir,

dass du dich niemals einsam fühlst.

Der Herr sei unter dir,

dich aufzufangen, wenn du fällst.

Und der Herr sei über dir

und halte die Sehnsucht nach dem Himmel in dir offen.

So segne dich der gütige Gott.

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Das FESTIVAL läuft

    Mit Gospel im Osten und Deine Ludder ist das zweitägige Festival der Evangelischen Landeskirche in Württemberg, ihrer Diakonie und ihres Jugendwerks gestartet. Jetzt gilt's: Dabei sein und mitfeiern.

    mehr

  • Offen, bunt und fröhlich

    Am 23. und 24. September feiert die Evangelische Landeskirche in Württemberg 500 Jahre Reformation auf dem Stuttgarter Schloßplatz. Bei dem ökumenischen Open-Air-Festival wird zwei Tage lang ein attraktives Programm mit zahlreichen Aktionen und Gottesdiensten sowie viel Musik geboten.

    mehr

  • "Der Armut trotzen"

    Mit Gutscheinen für Arbeit, Bildung und Kultur wollen Evangelische Landeskirche und Diakonie in Württemberg Arbeitslosen und sozial schwachen Familien mehr Teilhabe ermöglichen. Damit trotze man der Armut und sende ein politisches Signal, sagte Oberkirchenrat Dieter Kaufmann. In den kommenden drei Jahren stehen für das Programm eine Million Euro zur Verfügung.

    mehr